Wochen 19 – 21: Messy Portrait, Nacht-Landschaft und Fantasy

Drei Wochen habe ich schon wieder verpasst meine Bilder für die Dogwoodchallenge zu posten. Zu meiner Verteidigung eine Woche davon waren wir in den Alpen und die DSL Verbindung da…nun, lasst es mich so sagen: Da bekomme ich mehr Daten über einen nassen Schnürsenkel.
IMG_3748
Wirklich, wenn ich die Telekom wäre, ich würde einfach sagen: Sorry DSL haben wir nicht. Aber ich schweife ab.

Ignoriert man das Internet (wir waren ja auch nicht dort um die ganze Zeit im Netz zu surfen), war es nämlich ein fantastischer Urlaub. Viel zu kurz; wie immer; aber die Alpen…hach…in diese Landschaft hab ich mich ja ein bisschen verliebt.

Wenn sich jetzt aber jemand denkt: Mensch der war in den Alpen und sollte Nachtfotografie machen. Da kommen jetzt bestimmt ultra geile Milchstraßenfotos. Derjenige kennt leider das Wetter Anfang/Mitte Mai in Berchtesgaden nicht. Die Kategorien Messy und Fantasy waren definitiv passender. Nicht das ich das Wetter nicht mochte und wir nicht auch an 2 Tagen wirklich grandioses Sommerwetter hatten; aber die Milchstraße blieb uns leider verborgen.

Nun aber endlich zu den Bildern:
Woche 19: Portrait Messy
KW19 - Messy
Dieses Bild ist bei unserer ersten Wanderung auf den Ahornkaser in die wir mit leichtem Nieselregen startete der sich im laufe der Wanderung zu einem richtigen Schneegestöber entwickelte. What a mess…

Woche 20: Nacht-Landschaft
Wie gesagt. Ich habe es versucht. Es hat nicht geklappt. Daher ein Bild aus Dresden 🙂
KW20 - Nightowl

Woche 21: Artistic Fantasy
Das passt schon viel besser. Diese Wälder dort hätten auch Teil einer Verfilmung von Grimms Märchen sein können.
KW21 - Fantasy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.